Besuch bei Herrn E. P.

Im Beitrag hier drunter am 9. Juni kündigte ich Näheres über Herrn E.P. an, müsse ihn aber zuerst besuchen. Heute hat das geklappt. Hier nun die Auskunft.

Herrn E. P. habe ich im März das erste Mal besucht. Wenn jemand ans Haus gefesselt ist, besuche ich ihn bei berechtigtem Interesse auch gerne. (Berlin plus 50km Umkreis, unverbindlich, kostenlos, bei größerer Entfernung geht es zur Not auch telefonisch). Zu der Zeit war Herr P. an den Rollstuhl gefesselt und konnte sich gelegentlich auch mal mit dem Rollator in der Wohnung bewegen. Die Therapie tat ihm gut und vor Ablauf der Probezeit hat er das HiTop191 gekauft. Jetzt nimmt er den Rollstuhl nur für außer Haus und für große Strecken. Den Sommer verbringt er immer mit seiner Frau im Schrebergarten. Alle Verwandten und Nachbarn staunen. Im Garten geht er ohne Rollator. Das gab es schon lange nicht mehr. In den jahrelang nur von anderen benutzten Pool geht er jetzt auch wieder. An der Hand gelangt er hinein, heraus kommt er ganz alleine. Ende des Monats steht erstmals eine Busreise an, nach Kolberg.

Was gibt es noch zu berichten? Herr P. ist pensionierter Bundesbeamter. Seine Versicherung hat die Rechnung für das HiTop191 bei dem Erfolg voll übernommen. Sein Schuhmacher staunt, er hätte ihn noch nie so laufen gesehen. Der Chefarzt der Klinik in Birkenwerder hat auch sehr gestaunt und den nächsten regelmäßigen Besuch erst einmal bei dem Erfolg auf später verschoben.

Vielleicht schreiben Sie uns Ihre Geschichte. Einfach als Kommentar verfassen (Links oben unter das Datum klicken), dann wird das zu einem Artikel umgestaltet wie hier. Ich komme auch zum Diktat vorbei, oder sogar zum Fotografieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s